Digispark

Endlich sind die Digispark eingetroffen :). Nach der Kickstarter Kampange hat nun die Auslieferung der kleinen, putzigen Arduino Boards begonnen… entschuldigung „Arduino kompatiblen“ Boards. Sie sind so gebaut, dass man sie direkt in einen USB Port stecken kann. Von dort werden sie mit Strom und Daten versorgt und können auch direkt programmiert werden. Ich bin kein großer Fan von Arduino weil ich die Sprache einfach unschön und unsauber finde, aber man kann ja auch C benutzen 😉 Die Boards an sich sind wirklich sehr klein und super preiswert. Es gibt auch eine Reihe von „Shields“, die die Funktionalität erweitern. Sobald ich etwas Zeit finde werde ich ein wenig damit herumspielen. Eine erste Idee von mir ist, die Digisparks als „Satellit“ Boards an das Raspberry Pi zu hängen und so meine Hausautomatisierung voran zu Treiben. Mal sehen ob das klappt.

Natürlich habe ich wieder zur Kamera gegriffen 😉 :

_MG_5545 _MG_5565

Infos:
http://digistump.com/#digispark

Advertisements

Raspberry Pi shutter switching shield

ich habe mal mein Hausbus Schaltplan zum Ansteuern von Rolläden überarbeitet. Anstatt eines AVR kommt hier das Raspberry Pi zum Einsatz und wird über die GPIO Schnittstelle angesteuert. Zusätzlich sind einige optionalen Features mit auf dem Board: Anschlüsse für I2C (inkl. Pullups) und UART, ein CAN Modul und 3 Status-LEDs. Damit können sehr leicht weitere Sensoren oder Boards angeschlossen werden. Eine zusätzlichen Anschluss für eine Stromversorgung gibts auch, da über den 5V Anschluss nur ca. 300 mA zu erwarten sind. Der wird insbesondere dann gebraucht, wenn man das CAN Modul mit drauf nimmt. Der Anschluss hat mit 4 Adern einen integrierten Stromversorgunsanschluss. Auf diesem soll 12V anliegen. Um die 12V zu erreichen wird ein StepUp Regler eingebaut (integriertes Modul von Reichelt mit 70% Effizienz).

In den kommenden Tagen gibt’s noch ein Board und eine Stückliste dazu. Das Ganze ist so gestaltet, dass das Pi direkt auf das Board montiert werden kann, und so Platzsparend untergebracht werden kann.

Mein Ziel ist es damit eine billige und flexible Lösung zur Automatisierung zu bauen.

Download als PDF:
shutter_device_pi schaltplan